Logo Gutshaus Lexow

Lexow von A-Z

Anreise mit dem Auto

Von Berlin aus über die A24 und A19 bis Ausfahrt 17 (Waren), dann über die B192 und die K5 nach Lexow. Ca. 150 km, Dauer ca, 1 Std. 30 Min. Aus Hamburg über die A24 bis Ausfahrt 17 (Putlitz), dann über Meyenburg, Ganzlin, Stuer, Rogeez, Kogel und Walow nach Lexow. Ca. 192 km, Dauer ca, 2 Std. Aus Rostock Berlin über die A19 bis Ausfahrt 17 (Waren), dann über die B192 und die K5 nach Lexow. Ca. 150 km, Dauer ca, 1 Std.

Anreise mit der Bahn

Nächster regelmässig angefahrener Bahnhof ist Waren an der Müritz, etwa 15 km von Lexow entfernt. Eine Taxifahrt nach Lexow kostet etwa 30 Euro, Taxen stehen in der Regel am Bahnhof.

Aufbettung

Matratzen oder Babybetten für Kinder stellen wir gerne kostenfrei zur Verfügung, gebet uns bei der Buchung einfach Bescheid. Zustellbetten für Erwachsene berechnen wir in den Wohnungen mit 15,00 € pro Nacht. Aufbettungen im Hotel-Zimmer inklusive Frühstück kosten für Kinder von 3 bis 12 Jahren 20,00 € pro Nacht, für ältere Kinder und Erwachsene 40,00 €.

Badesee, nächster

ist der Kroße Kressin, er ist 2,5km entfernt und liegt im Dorf Strietfeld.

Betriebsferien

sind bei uns jedes Jahr vom 22. bis 26. Dezember. Die Wohnungen (und ggfs. zusätzliche Zimmer) können über Weihnachten gemietet werden, es gibt aber kein Frühstück; Café und Restaurant sind geschlossen.

DVD’s

für Kinder und Große stehen im Schrank im Flur des Gutshauses. Abspielgeräte gibt es in den Wohnungen und Zimmern.

Fahrräder

können in den Fahrradständern vorm Haus oder im Speicher abgestellt werden. Er wird Abends ab- und morgens aufgeschlossen. Tommy´s Fahrradladen Malchow bringt vorbestellte Fahrräder (Telefon 01590 3798230) und holt sie wieder ab.

Feuer

kann man hinten im Garten an einer gemauerten Feuerstelle machen.

Garten

ist für alle genug vorhanden, insgesamt 6000qm hinter dem Gutshaus. Er kann von allen Gästen genutzt werden, es stehen Tische, Stühle und Liegestühle bereit.

Grills

in verschiedener Größe haben wir parat, Holzkohle bitte mitbringen.

Hunde

sind bei uns willkommen, damit sie sich richtig wohlfühlen stellen wir gerne Hundebetten und -decken bereit, die sind noch viel bequemer als unsere Sofas. Wir berechnen pro Nacht 15,00 €, höchstens 45,00 € pro Aufenthalt.

Internet und WLAN

kommt bei uns über Funk, als LTE, im Haus haben wir überall WLAN. Die Bandbreite teilen wir uns mit den Bewohnern aus der Umgebung, die Übertragung von größeren Datenmengen kann daher auch schon mal etwas dauern. Und während des Streamens liest man vielleicht ein gutes Buch.

Kaminholz

haben wir auf dem Grundstück hinter dem Gutshaus bzw. neben der Stellmacherei, bedient Euch bitte.

Kinder

sind unsere liebsten Gäste und immer herzlich willkommen. Wir halten für drinnen Legosteine und Bilderbücher bereit, draussen gibt es eine Sandkiste mit Schaufeln, eine Slackline, ein Trampolin und eine Schaukel. Für Mutige auch ein Baumhaus (Betreten auf eigene Gefahr!)

Küchenequipment, fehlend

zum Beispiel Backform, Küchenwaage oder Gänsekachel kann im Café ausgeliehen werden.

Lauf- und Spazierstrecken

gibt es direkt vom Gutshaus aus. Entweder gleich links Richtung Wald, im Wald an der Kreuzung rechts bis ins Dorf Hinrichsberg, hier rechts halten und an der zweiten Kreuzung wieder rechts Richtung Lexow, 6,1 km. Oder geradeaus die Dorfstraße runter an der Kirche vorbei, dahinter den zweiten Feldweg links abbiegen, am Steinbruch links halten und dem Weg bis zur Straße durch die Felder folgen. Dann links auf die Straße und wieder ins Dorf Lexow, 3,4km.

Mindestmietzeiten

variieren je nach Saison (Ausnahmen an Feiertagen): Von November bis April vermieten wir die Wohnungen auch für ein Wochenende, von Mai bis Juni und im September und Oktober für mindestens vier Nächte. Im Sommer beträgt die Mindestmietzeit 7 Nächte. Zimmer vermieten wir im Sommer für mindestens 2 Nächte, sonst gerne auch für eine Nacht. Ausnahmen machen wir je nach Buchungslage.

Namen von Zimmern und Wohnungen

sind fast alle von der Landkarte geklaut: Sorgenlos, Adamhoffnung, Sommerstorf, Evchens Ruh, Friedrichsruhe, sogar Engelswacht und Herzfeld ect., sind schmucke Orte in der näheren und weiteren Umgebung.

Taxi

Taxi Kremp aus Malchow, 039932 83218.

Tischtenniskellen

und -bälle geben wir gegen einen Pfand gerne in treue Hände.

Wochenenden

sind heilig. In der Nebensaison (von November bis April) bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, bis Sonntag Abend zu bleiben. Auch im Frühling machen wir das auf Anfrage (d.h. wenn keine Folgebuchung vorliegt) gerne möglich.

Anreise mit dem Auto

Von Berlin aus über die A24 und A19 bis Ausfahrt 17 (Waren), dann über die B192 und die K5 nach Lexow. Ca. 150 km, Dauer ca, 1 Std. 30 Min. Aus Hamburg über die A24 bis Ausfahrt 17 (Putlitz), dann über Meyenburg, Ganzlin, Stuer, Rogeez, Kogel und Walow nach Lexow. Ca. 192 km, Dauer ca, 2 Std. Aus Rostock und Berlin über die A19 bis Ausfahrt 17 (Waren), dann über die B192 und die K5 nach Lexow. Ca. 150 km, Dauer ca, 1 Std.

Anreise mit der Bahn

Nächster regelmässig angefahrener Bahnhof ist Waren an der Müritz, etwa 15 km von Lexow entfernt. Eine Taxifahrt nach Lexow kostet etwa 30 Euro, Taxen stehen in der Regel am Bahnhof.

Aufbettung

Matratzen oder Babybetten für Kinder stellen wir gerne kostenfrei zur Verfügung, gebet uns bei der Buchung einfach Bescheid. Zustellbetten für Erwachsene berechnen wir in den Wohnungen mit 15,00 € pro Nacht. Aufbettungen im Hotel-Zimmer inklusive Frühstück kosten für Kinder von 3 bis 12 Jahren 20,00 € pro Nacht, für ältere Kinder und Erwachsene 40,00 €.

Badesee, nächster

ist der Kroße Kressin, er ist 2,5km entfernt und liegt im Dorf Strietfeld.

Betriebsferien

sind bei uns jedes Jahr vom 22. bis 26. Dezember. Die Wohnungen (und ggfs. zusätzliche Zimmer) können über Weihnachten gemietet werden, es gibt aber kein Frühstück; Café und Restaurant sind geschlossen.

DVD’s

für Kinder und Große stehen im Schrank im Flur des Gutshauses. Abspielgeräte gibt es in den Wohnungen und Zimmern.

Fahrräder

können in den Fahrradständern vorm Haus oder im Speicher abgestellt werden. Er wird Abends ab- und morgens aufgeschlossen. Tommy´s Fahrradladen Malchow bringt vorbestellte Fahrräder (Telefon 01590 3798230) und holt sie wieder ab.

Feuer

kann man hinten im Garten an einer gemauerten Feuerstelle machen.

Garten

ist für alle genug vorhanden, insgesamt 6000qm hinter dem Gutshaus. Er kann von allen Gästen genutzt werden, es stehen Tische, Stühle und Liegestühle bereit.

Grills

in verschiedener Größe haben wir parat, Holzkohle bitte mitbringen.

Hunde

sind bei uns willkommen, damit sie sich richtig wohlfühlen stellen wir gerne Hundebetten und -decken bereit, die sind noch viel bequemer als unsere Sofas. Wir berechnen pro Nacht 15,00 €, höchstens 45,00 € pro Aufenthalt.

Kaminholz

haben wir auf dem Grundstück hinter dem Gutshaus bzw. neben der Stellmacherei, bedient Euch bitte.

Kinder

sind unsere liebsten Gäste und immer herzlich willkommen. Wir halten für drinnen Legosteine und Bilderbücher bereit, draussen gibt es eine Sandkiste mit Schaufeln, eine Slackline, ein Trampolin und eine Schaukel. Für Mutige auch ein Baumhaus (Betreten auf eigene Gefahr!)

Küchenequipment, fehlend

zum Beispiel Backform, Küchenwaage oder Gänsekachel kann im Café ausgeliehen werden.

Lauf- und Spazierstrecken

gibt es direkt vom Gutshaus aus. Entweder gleich links Richtung Wald, im Wald an der Kreuzung rechts bis ins Dorf Hinrichsberg, hier rechts halten und an der zweiten Kreuzung wieder rechts Richtung Lexow, 6,4 km. Oder geradeaus die Dorfstraße runter an der Kirche vorbei, dahinter den zweiten Feldweg links abbiegen, am Steinbruch links halten und dem Weg bis zur Straße durch die Felder folgen. Dann links auf die Straße und wieder ins Dorf Lexow, 3,4km.

Mindestmietzeiten

variieren je nach Saison (Ausnahmen an Feiertagen): Von November bis April vermieten wir die Wohnungen auch für ein Wochenende, von Mai bis Juni und im September und Oktober für mindestens vier Nächte. Im Sommer beträgt die Mindestmietzeit 7 Nächte. Zimmer vermieten wir im Sommer für mindestens 2 Nächte, sonst gerne auch für eine Nacht. Ausnahmen machen wir je nach Buchungslage.

Namen von Zimmern und Wohnungen

sind fast alle von der Landkarte geklaut: Sorgenlos, Adamhoffnung, Sommerstorf, Evchens Ruh, Friedrichsruhe, sogar Engelswacht und Herzfeld ect., sind schmucke Orte in der näheren und weiteren Umgebung.

Taxi

Taxi Kremp aus Malchow, 039932 83218.

Tischtenniskellen

und -bälle geben wir gegen einen Pfand gerne in treue Hände.

Wochenenden

sind heilig. In der Nebensaison (von November bis April) bieten wir unseren Gästen die Möglichkeit, bis Sonntag Abend zu bleiben. Auch im Frühling machen wir das auf Anfrage (d.h. wenn keine Folgebuchung vorliegt) gerne möglich.