Logo Gutshaus Lexow

Von Wäldern & Weite

Samstag, 24. Juli 2021
Wald IV

Am Samstag den 31. Juli 2021 findet um 15:00 Uhr die Eröffnung der Ausstellung Von Wäldern & Weite der Wismarer Malerin Karen Clasen bei uns statt.

Die meist großformatigen, farbintensiven Arbeiten von Karen Clasen entstehen ganz aus der Intuition, der inneren Versunkenheit und dem Vertrauen in den Prozess der Entstehung der Malerei. Was sich auf der Leinwand findet, sind die inneren Landschaften der Malerin, die aus der Betrachtung und Spiegelung der Außenwelt wachsen. Keine Skizze oder Fotografie dient als Vorlage, kein bestimmter Ort ist gemeint. Vielmehr sind Erinnerungen und Eindrücke die Basis für erste Flächen, Muster und Linien, die die Grundlage und Grundierung der ersten Schicht des Malprozesses bilden. Dabei beginnt Karen Clasen mit Linoldruckfarbe die Leinwand zu strukturieren ohne ein fertiges Bildmotiv anzulegen. Es folgen Schichten aus Tusche, Acryl und Ölfarbe. Teil der Arbeit ist immer die Übermalung, Wandlung und Sichtbarkeit der einzelnen Malschichten.

Immer bleibt der Malprozess ein Wechselspiel aus bildlichen Impulsen, getragen vom Material, ästhetischen Vorlieben und freien Assoziationen. Einfluss auf die Werke hat alles, was mir im Leben begegnet. Die Formensprache der Natur ist mein Ausdrucksmittel.“ Karen Clasen


10 Autoren in einem Haus

Samstag, 19. Juni 2021
IMG 0331

Zum vierten Mal durften wir in unserem Haus zehn Autoren begrüßen, die sich bei uns treffen um gemeinsam zu arbeiten und sich gegenseitig zu inspirieren. Auch dieses Mal durften wir an den Ergebnissen teilhaben. Während einer Lesung an einem wunderbaren Sommerabend wie er in Mecklenburg kaum schöner sein kann auf dem Rondell vor dem Gutshaus. Mit dabei: Mario Giordano, Alida Bremer, Florian Wacker, Ingo Herzke, Isabel Bogdan, Jens Eisel, Julia Westlake, Rebecca Spilker, Stephan Lohse und Sann Pásztor. Vielen Dank an müritz buch, Waren, für die Unterstützung.


Endlich wieder geöffnet

Freitag, 4. Juni 2021
Restaurant Rondeel

Wie herrlich! Wir dürfen endlich wieder aufmachen und pünktlich zu diesem Termin gibt es einen lauen mecklenburgischen Frühsommerabend, den unsere Gäste auf dem Rondell geniessen können. Wir auch, denn wir sind glücklich, dass wir die letzten sieben Monate überlebt haben, dass viele Gäste, die storniert haben doch noch wieder kommen (einige Gäste mussten wir dreimal verschieben), das unser gesamtes Team wieder am Start ist (das ist wirklich keine Selbstverständlichkeit), dass wir alle gesund geblieben sind und dass der Spätfrühling hier noch so ist wie er immer war: Einfach irre schön.


Willkommen zurück!

Freitag, 14. Mai 2021
Bildschirmfoto 2021 05 14 um 17 35 30

Unsere Störche zurück! Das junge Paar, das im letzten Jahr das erste Mal bei uns genistet hat, ist wieder vereint. Er kam schon am Freitag, sie einen Tag später. Jetzt scheinen sie gerade etwas Beziehungsarbeit zu leisten, um sich wieder aufeinander einzugrooven ...


Von Moderot und Ultramarin Violett

Freitag, 28. Mai 2021
Schöne Farben Gutshaus

Wer konnte denn ahnen, dass es dieses Mal sieben Monate werden? Die Zeit haben wir auf alle Fälle gut genutzt. Unser Chris hat sich als begabter Maler hervorgetan und hat Wände, Treppengeländer, Schränke, Küchen und noch so manches mehr wieder hübsch gemacht. Dafür wurden so wunderbare Pigmente wie Ultramarinblau, Moderot, Magenta und Ultramarin Violett verrührt und genutzt. Die Pigmente werden mit Wasser zu einem Brei angerieben und dann in den vorbereiteten Farbteig aus Bindemittel (Kasein) und weissen Pigmenten gerührt. Für Ölfarbe werden die Pigmente in Leinöl eingerührt. Das Ergebnis ist in jedem Fall einen Besuch bei uns wert. Kommt einfach vorbei. Wir haben ab dem 4. Juni geöffnet, die Farbeimer verschwinden im Keller.


Crowdfunding

Donnerstag, 16. September 2021
210905 LAL2021 Insta Feed 1080 x 1080 ohne Namen 1 malte soll