Zu Wasser

Aktivitäten zu Wasser

Bild1spaltig2

Wassersport

Segeln, Windsurfen, Wasserski, Böötchenfahren – alles ist fast überall an den großen Seen möglich, nur Surfer haben wir noch nicht gesehen. Kurse für Surfen und Segeln in der Nähe bietet beispielsweise das Wassersportcenter Fleesensee an. Eine gute Adresse für Wasserskifreuden ist die Wassersportschule von Holger Brümmer am Plauer See.  Elektroboote bekommt man meist spontan, zum Beispiel in Malchow bei Enrico,


Kurze Straße 58, Telefon 0163/160 00 08. Schnellere und größere Motorboote sollte man vorbestellen. In Malchow bei Charter-Selge oder in Röbel bei WSC Röbel.

Wasserschifffahrt

Die großen Seen werden von einem umfangreichen Flottennetz befahren, etwa von der Reederei Pickran oder von der Fahrgastschifffahrt Müritz. Die Schiffe nehmen in der Regel auch Fahrräder mit.